Immissionsschutz / Europäische Union

Durchführungsbeschluss (EU) 2017/1442 der Kommission vom 31. Juli 2017 über Schlussfolgerungen zu den besten verfügbaren Techniken (BVT) gemäß der Richtlinie 2010/75/EU des Europäischen Parlaments und des Rates für Großfeuerungsanlagen ((EU) 2017/1442)

Vom 31. Juli 2017, ABl. L 212 S. 1

Inhaltsübersicht

Präambel

Artikel 1

Artikel 2

Anhang
Beste verfügbare Techniken (BVT) - Schlussfolgerungen

Anwendungsbereich

Begriffsbestimmungen

Abkürzungen

Allgemeine Erwägungen

1. Allgemeine BVT-Schlussfolgerungen

1.1 Umweltmanagementsysteme

1.2. Überwachung

1.3. Allgemeine Umwelt- und Feuerungsleistung

1.4. Energieeffizienz

1.5. Wasserverbrauch und Emissionen in Gewässer

1.6. Abfallwirtschaft

1.7. Lärmemissionen

2. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von Festbrennstoffen

2.1. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von Stein- und/oder Braunkohle

2.1.1. Allgemeine Umweltleistung

2.1.2. Energieeffizienz

2.1.3. NOX-, N2O- und CO-Emissionen in die Luft

2.1.4. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

2.1.5. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

2.1.6. Quecksilberemissionen in die Luft

2.2. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von fester Biomasse und/oder Torf

2.2.1. Energieeffizienz

2.2.2. NOX-, N2O- und CO-Emissionen in die Luft

2.2.3. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

2.2.4. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

2.2.5. Quecksilberemissionen in die Luft

3. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung flüssiger Brennstoffe

3.1. HFO- und/oder gasölbefeuerte Kessel

3.1.1. Energieeffizienz

3.1.2. NOX- und CO-Emissionen in die Luft

3.1.3. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

3.1.4. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

3.2. HFO- und/oder gasölbetriebene Motoren

3.2.1. Energieeffizienz

3.2.2. Emissionen von NOX, CO und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in die Luft

3.2.3. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

3.2.4. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

3.3. Gasölbetriebene Gasturbinen Wenn nicht anders angegeben, sind die in diesem Abschnitt dargestellten

3.3.1. Energieeffizienz

3.3.2. NOX- und CO-Emissionen in die Luft

3.3.3. SOX- und Staubemissionen in die Luft

4. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung gasförmiger Brennstoffe

4.1. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von Erdgas

4.1.1. Energieeffizienz

4.1.2. NOX-, CO-, NMVOC- und CH4-Emissionen in die Luft

4.2. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von Prozessgasen aus der Eisen- und Stahlherstellung

4.2.1. Energieeffizienz

4.2.2. NOX- und CO-Emissionen in die Luft

4.2.3. SOX-Emissionen in die Luft

4.2.4. Staubemissionen in die Luft

4.3. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung gasförmiger und/oder flüssiger Brennstoffe auf Offshore-Bohrinseln

5. BVT-Schlussfolgerungen für Anlagen mit Mehrstofffeuerung

5.1. BVT-Schlussfolgerungen für die Verbrennung von Prozessbrennstoffen aus der chemischen Industrie

5.1.1. Allgemeine Umweltleistung

5.1.2. Energieeffizienz

5.1.3. NOX- und CO-Emissionen in die Luft

5.1.4. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

5.1.5. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

5.1.6. Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen sowie polychlorierter Dibenzodioxine und -furane in die Luft

6. BVT-SCHLUSSFOLGERUNGEN FÜR DIE ABFALLMITVERBRENNUNG

6.1.1. Allgemeine Umweltleistung

6.1.2. Energieeffizienz

6.1.3. NOX- und CO-Emissionen in die Luft

6.1.4. SOX-, HCl- und HF-Emissionen in die Luft

6.1.5. Staub- und partikelgebundene Metallemissionen in die Luft

6.1.6. Quecksilberemissionen in die Luft

6.1.7. Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen sowie polychlorierter Dibenzodioxine und -furane in die Luft

7. BVT-SCHLUSSFOLGERUNGEN FÜR DIE VERGASUNG

7.1.1. Energieeffizienz

7.1.2. NO,- und CO-Emissionen in die Luft

7.1.3. SOX-Emissionen in die Luft

7.1.4. Emissionen von Staub, partikelgebundenen Metallen, Ammoniak und Halogen in die Luft

8. BESCHREIBUNG VON TECHNIKEN

8.1. Allgemeine Techniken

8.2. Techniken zur Erhöhung der Energieeffizienz

8.3. Techniken zur Reduzierung von NOX- und/oder CO-Emissionen in die Luft

8.4. Techniken zur Verringerung von SOX-, HCl- und/oder HF-Emissionen in die Luft

8.5. Techniken zur Verringerung von Staub- und Metallemissionen, einschließlich Quecksilber und/oder PCDD/F in die Luft

8.6. Techniken zur Reduzierung von Emissionen in Gewässer

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de