StartseiteGesamtverzeichnisBBodSchV – Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung
Stichworte: Beschränkungsmaßnahmen (Bodenschutz), Bewertung (Bodenschutz), Detailuntersuchung (Bodenschutz), Erosionsfläche (Bodenschutz), Expositionsbedingungen (Bodenschutz), Hintergrundgehalt (Bodenschutz), Orientierende Untersuchung (Bodenschutz), Sanierungsmaßnahmen (Bodenschutz), Sanierungsuntersuchung (Bodenschutz), Schadstoffe (Bodenschutz), Schutzmaßnahmen (Bodenschutz), Sickerwasserprognose (Bodenschutz), Untersuchung (Bodenschutz), Vorsorgeanforderungen (Bodenschutz), Wirkungspfad (Bodenschutz)
Naturschutz und Landschaftspflege / Bund

Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV)

Vom 12. Juli 1999, BGBl. I S. 1554, zuletzt geändert am 24. Februar 2012, BGBl. I S. 212

Auf Grund der §§ 6, 8 Abs. 1 und 2 und des § 13 Abs. 1 Satz 2 des Bundes-Bodenschutzgesetzes vom 17. März 1998 (BGBl. I S. 502) verordnet die Bundesregierung nach Anhörung der beteiligten Kreise:

Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2014 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de